Ebay

Ich verkaufe Festplatten?!

Das ist ja was feines. Als wenn ich noch nicht ausgelastet genug wäre mit meinem verdammten assignments und der Vorbereitung für das Viva kommenden Donnerstag. Nein da bekomme ich heute noch nen nettes schreiben eines Hamburger Anwaltes.
Angeblich soll ich über ebay zwei Festplatten an einem Hamburger Käufer verkauft haben und die Kohle dafür nach Karlsruhe überwiesen lassen haben. Also husch gecheckt ob jemand mein ebay account geknackt hat und siehe da.... nix.
Hm also welcher Hansel hat unter meinen Angaben ein Benutzer bei ebay angelegt? *grummel* Toll das sowas passiert wenn man gerade nicht vor ort ist und was persönlich dagegen machen kann. Naja mal schauen was sich so ergibt.
Achso herzlichen glückwunsch an alle die mich kennen.... Hier habt ihr also das erste Opfer eines Identitätdiebstahls.